Sonntag ist Markttag!

Morgen trefft Ihr mich ab 11:00 beim Kulturmarkt Münze, Alte Münze / Spreewerkstätten Molkenmarkt 2, 10179 Berlin. Bis 18:00 bin ich mit Hütchen, Fascinator und Haarschmuck für Euch da.

Die Werkstätten der „Alten Münze“ – heute die Spreewerkstätten genannt – dienten lange Zeit dem Handwerk und der Produktion. Sie öffnen sich am 19. Juni erstmalig für den „Kulturmarkt-Münze“.

Es werden hochwertige Produkte aus Kunst und Design präsentiert!

Ein gastronomisches Angebot und Spielmöglichkeiten für Kinder sorgen für eine entspannte und familienfreundliche Atmosphäre.
Wer das Haus und seine Geschichte kennen lernen möchte nimmt an Führungen durch das Gebäude teil.

Der Besuch des „kulturmarkt münze“ lässt sich gut mit einer Erkundung des spannenden Stadtraumes zwischen Märkischem Museum, Spreeschleuse und Nikolaiviertel verbinden.

KM1

Merken

Merken

Newsticker….

Dank der neuen Räumlichkeiten auf der  Sonnenallee 58 – Haarprächtig und Cotaschi taten sich dort Anfang Mai zur STIL Kooperation Berlin zusammen – gibt es nun einen festen Standort für Hütchen & Haarschmuck. Um Euch eine möglichst große Auswahl an Modellen anzubieten, habe ich Platz für 40 Modelle auf einen Blick geschaffen:

HP Paradise

Von Längsstreifen und Querblumen

Fängt man erstmal damit an, gibt es kein Halten mehr! Nachdem ich die erste Wimpelkette fertig hatte (sie wurde 5 m lang), habe ich mich sofort daran gesetzt weitere Wimpel zuzuschneiden. Mit einer Wimpelkette im Raum kann man doch keine Party steigen lassen. Da müssen mindestens zwei her! Querstreifen

Jetzt gehts Euch an den Kragen!

Neulich bekam ich diese tollen, alten Kragen in die Finger und obwohl die nichts mit Hütchen & Haarschmuck zu tun haben, werde ich sie in mein Sortiment aufnehmen. Schließlich biete ich ja auch Knopflochnelken an *schmunzel* Die schmucken Kragen sehen nämlich wunderbar auf einem schlichten Pulli aus und verleihen Deinem Outfit einen herrlich, altmodischen Touch.

vintage collars